Termine

Mär
31

31:03:2019 15:00 - 17:00

Mär
31

31:03:2019 17:00 - 19:00

Apr
7

07:04:2019 13:00 - 15:00

Apr
7

07:04:2019 17:15 - 19:15

Apr
14

14:04:2019 15:00 - 17:00

Apr
14

14:04:2019 17:00 - 19:00

Apr
28

28:04:2019 15:00 - 17:00

Mai
5

05:05:2019 15:00 - 17:00

Mai
5

05:05:2019 15:00 - 17:00

   

News

Thumbnail Am 03.März 2019 wurde der Tischtennis-Abteilung des SV Wanheim 1900 während der Nationalen...
Thumbnail Die erste Aktion mit unserem neuen Kooperationspartner, der Sekundarschule „Am Biergerpark“ am...
Zum Jahresende noch ein paar Worte..
Montag, 31. Dezember 2018
Thumbnail Neue Schnupperkurse Für Mädchen Kostenlose Schnupperkurse für Tischtennis interessierte...
Thumbnail Der Westdeutsche Tischtennis- Verband berichtet auf seiner Homepage nach dem Gewinn des...
Thumbnail   Der SV Wanheim 1900 kommt immer besser in Schwung. Am Sonntag siegte unser Team verdient beim...
Thumbnail Die Tischtennis Abteilung des SV Wanheim 1900 gewinnt den 1. ausgelobten Förderpreis des Deutschen...

Noch vor dem Spiel gingen zig Hiobsbotschaften an das Trainerteam, mit Kasaj, Aslan und Schulte fehlten gleich 3 Spieler verletzungsbedingt, hinzu kommt noch die Gelbsperre von Gianluca Barbetti, sodass er heute nicht mitwirken konnte.

Doch das Team zeigte sich heute von Ihrer Sahneseite, vor allem die Einstellung stimmte. In der 11. Minute klingelte es bereits im Kasten der Mülheimer, Nico Hansmeier vollstre...ckte eiskalt. Nur sieben Minuten später sorgte Mehmet Kayan für das 2:0. Das ganze Team verteidigte sehr stark und gewann zu 90 Prozent - die so wichtigen - zweiten Bälle. Auch läuferisch war es eine außergewöhnlich gute Leistung. In der zweiten Halbzeit machte unser Sturmduo nochmal kurzen Prozess. Erst erzielte Kayan seinen 5. Saisontreffer nach schöner Vorarbeit von Rypinski und kurz darauf war wieder der starkaufgelegte Hansmeier zur Stelle und markierte seinen 4.Treffer im 3. Spiel. Zum Ende des Spiels feierten noch 2 Spieler Ihr Comeback, Denis Waldbach und Daniel Jägers kamen jeweils zu Ihrem Saisondebüt nach langer Verletzungspause.

Nun geht es erst am 03.12.17 weiter mit dem letzten Hinrundenspiel gegen Ruhrort -Laar. Dort sollte ebenfalls das Ziel sein, 3 Punkte mit zunehmen.

Aufstellung: Schmidt, Bonetzki, S.Barbetti (80.Jägers), Fuhl, Kluth (74.Demandt) L.Barbetti, Mauermann, Rypinski, Wischnewski, Kayan (86.Waldbach) Hansmeier

   

Das Wetter in Duisburg

Partly Cloudy

3°C

Wanheim

Partly Cloudy

Wind: 12.87 km/h

  • 03 Jan 2019

    Mostly Cloudy 5°C 0°C

  • 04 Jan 2019

    Cloudy 6°C 1°C

Besucher

Heute261
Gestern273
Woche1929
Monat7401
Total1030533

Aktuelle Besucher

4
Online

Ein kleiner Rundflug über den SV Wanheim 1900 e.V.

   
© (2018) SV Wanheim 1900 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen