Bei den diesjährigen Jugend- Bezirksmeisterschaften im Tischtennis erreichte unsere

B-Schülerin Lisa Schreyl am 17. Oktober in Jüchen einen hervorragenden 3. Platz. 

 

 

 

Lisa kämpfte sich überzeugend bis ins Halbfinale und verlor dieses sehr unglücklich.

Mehr als 30 der besten B- Schülerinnen im Bezirk Düsseldorf traten gegeneinander an.

 Aufgrund des starken Teilnehmerfeldes war dieses Turnier wiedermal hervorragend zur

Standortbestimmung geeignet.

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag belegte unsere C-Schülerin Rania Manco ebenfalls einen 3. Platz in der

Konkurrenz der C-Schülerinnen.

 

Rania setzte sich in allen Gruppenspielen souverän mit 3 Siegen durch und unterlag erst 

 im Halbfinale äußerst knapp in 2:3 Sätzen.

Ganz besonders konnte sie sich über die Tatsache freuen, dass dieses Ergebnis zur

Teilnahme an der Ranglisten- Qualifikation des WTTV ( Westdeutscher Tischtennis

Verband) der C-Schülerinnen am 08. November in Herford beim TTC Rödinghausen

berechtigt.

Wir wünschen ihr dazu viel Erfolg und werden auf jeden Fall darüber berichten. 

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle nochmal an

unsere Damenmannschaft, die Lisa, Rania und unsere anderen Mädchen beim Training

so toll unterstützen.

 

 

 

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen