Bericht 4. Die Tischtennis Abteilung des SV Wanheim 1900 bedankt sich bei seinem Partner, dem Flughafen Düsseldorf und bei Borussia Düsseldorf für die hervorragende Zusammenarbeit.

! Der Familien Airlebnis Sonntag am 05.03.2017 am Flughafen Düsseldorf war für alle Beteiligten ein voller Erfolg !

Ich glaube, wir hätten den Tischtennis- Sport den vielen Besuchern, Gästen und Passagieren des Flughafen Düsseldorf nicht besser präsentieren können!

Ob Groß oder Klein, ob Spieler oder Zuschauer, der Spaßfaktor war groß, das war die Meinung von allen Beteiligten während und am Ende der Veranstaltung. Es gab von 11:00 bis 18:00 Uhr keinen Tischtennis- Tisch, der nicht belegt war! Es war ein ständiges Warten auf eine Möglichkeit mitmachen zu dürfen und es hat allen sehr viel Spaß und Freude bereitet. Es gab mehrere Anfragen von Teilnehmerrinnen, die nach Vereinen in ihrer Nähe fragten, das hatten wir so nicht erwartet und freuet uns sehr. Die Angebote sind fantastisch den ganzen Tag über angenommen worden und wir konnten gar nicht nachhalten, wie viele Sportabzeichen gemacht wurden. Es musste leider sogar nach 18:00 Uhr Jugendlichen abgesagt werden, weil die Veranstaltung zu Ende und abgebaut werden musste, so groß war der Zuspruch.

Die Vergabe von WM Tickets zur Liebherr Tischtennis WM vom 29. Mai bis 5. Juni, war der krönende Abschluss. Vielen Dank an Borussia Düsseldorf, die das möglich gemacht haben.

Auch unsere Kleinsten waren vor Ort und wir haben wirklich an diesem Tag talentierte Kinder gesehen. Ob an der Ball Angel oder am Tisch, die Spielfreude war riesig. Die zuständige Mitarbeiterin des Westdeutschen Tischtennis Verbandes war aktiv mit vor Ort und konnte sich ebenfalls darüber sehr freuen. Als Belohnung gab es von ihr einen Minni Schläger für die Kindergarten- Kinder.

 Es ist aus unserer Sicht eine hervorragende Chance für diese BallKunstSportart, schon die jüngsten zu begeistern, auch wenn der Anfang schwer ist, die Erfolge geben uns recht und stellen sich nach einer gewissen Zeit für einen Verein auch ein.

 Unser Abschluss- Dank gilt den Verantwortlichen aus dem Event- Bereich des Flughafen Düsseldorf, die uns die Chance gegeben haben uns als Verein und

„DUS-Botschafter“ präsentieren zu dürfen! Die Rückmeldung von allen Beteiligten war die, dass so eine Tischtennis- Aktion ungeachtet einer WM oder sonstigen Anlässen, eigentlich 1 x im Jahr angeboten werden sollte! Vielleicht schaffen wir es ja, nächstes Jahr mit einer weiteren Veranstaltung an den Flughafen kommen zu dürfen?

 

Allen eine tolle Tischtennis WM in den Hallen der Messe Düsseldorf, geht hin und unterstützt unsere Spielerinnen und Spieler, es wird ein Spektakel und es wird sich lohnen, GARANTIERT

 

Weiter zur Bilder Galerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter zur Bilder Galerie

 

 

 

 

 

   
© ALLROUNDER