Die „Reise um die Welt“ geht weiter und führt die Besucher des Familien Airlebnis am Sonntag, 5. März, in den fernen Osten. Von 11:00 bis

18:00 Uhr wird es dabei mit verschiedenen Aktionen in der Abflughalle des DUS Airports exotisch und vor allem sportlich. Der Eintritt ist frei.

Tischtennis, der Volkssport Nummer eins aus China, darf bei dem Motto natürlich nicht fehlen. Deswegen bieten die Borussia-Düsseldorf-

Vereinskollegen von Tischtennisstar Timo Boll und die Tischtennis Sportlerinnen des SV Wanheim 1900 tolle Aktionen und Workshops an.

Kinder und Erwachsene können sich an 5 großen und 5 kleinen Tischtennisplatten ausprobieren.

Warum gerade der SV Wanheim 1900 an diesem Airport Event teilnimmt und was genau angeboten wird, erfahrt ihr in den nächsten Tagen.

 

   
© ALLROUNDER