Die Tischtennis Abteilung des SV Wanheim 1900 gewinnt den 1. ausgelobten Förderpreis des Deutschen Tischtennis Bundes (DTTB) für besonderes Engagement im Mädchentischtennis 2018!

Die Tischtennis- Abteilung des SV Wanheim  konnte die Jury des DTTB durch die Vielzahl ihrer Aktionen überzeugen. Kooperationen mit Kindergärten, Grundschule und Teilnahmen an weiteren, wichtigen Veranstaltung wie der Rhein- Ruhr-Rallye (Turniere nur für weibliche Sportlerinnen) oder dem Tischtennis-Girls- Day haben mit den Ausschlag geben. Aber auch das vereinsinterne Konzept hat überzeugt! 

Dem Trainerstab ist es wichtig von Anfang an den weiblichen Nachwuchs zu fördern und im richtigen Moment in die Vereinsarbeit einzubinden. Ob als Ausbildung zur Trainerin oder Mitarbeit im Gremium der Abteilung. Wir haben sehr viel Freude daran unsere Spielerinnen und Talente über Jahre wachsen zu sehen und Ihnen überdies vieles für die Zukunft mitzugeben. Spaß am Spiel, Freude im Team und später Verantwortung übernehmen zu dürfen, wenn sie das möchten. Selbstverständlich legen die Trainer auch großen Wert auf eine bestmögliche sportliche Ausbildung im Tischtennis. Von der Anfängerin, über den Breitensport, bis zur Spitzenspielerin ist in der Abteilung alles vertreten und alle trainieren wie selbstverständlich auch alters- und leistungsübergreifend miteinander.Aber auch außerhalb des Tischtennis wird Gemeinsamkeit groß geschrieben. Fahrten in einen Freizeitpark, Trampolin springen, Fahrradtouren oder Kajak fahren an der Regattabahn, für Abwechslung wird auch abseits der Halle gesorgt. 

 

Natürlich würden wir uns auch auf weiteren Zulauf von Anfängerinnen oder Mädchen freuen, aber auch weitere Damen für unsere Damenmannschaften sind herzlich willkommen.

An dieser Stelle möchten wir auch allen in der Abteilung danken, die uns diesen Preis ermöglicht haben, insbesondere den Eltern die immer mitarbeiten, unseren Spielerinnen, dem Trainerstab und den Verantwortlichen im Hintergrund. Ebenfalls einen Dank an unseren Hauptvorstand, der uns durch die perfekten Hallenzeiten unser Konzept erst ermöglicht!

 

Die Preisverleihung findet am 3. März 2019 zu den Nationalen Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen im Tischtennis in Wetzlar statt. Wir freuen uns auf die Preisübergabe und werden gerne darüber berichten.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen