Bei der Tischtennis-Endrangliste der B-Schülerinnen und der Mädchen im Kreis Rhein-Ruhr 2017/18 gewannen in beiden Altersklassen Spielerinnen des SV Wanheim 1900. Bei den B-Schülerinnen gewann Fabienne Hälker alle Spiele und erreichte somit den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Lisa Schreyl gewann ebenso beeindruckend alle Spiele in der Altersklasse bis 17 Jahre. Somit konnte die 14 jährige nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft bei den A-Schülerinnen am 17.09.17 in Angermund einen weiteren Erfolg erzielen. Gemeinsam mit Pia Peters wurde sie dort ebenso Kreismeisterin im A-Schülerinnen Doppel. Zerra Voigt erreichte einen tollen vierten Platz bei der Rangliste der Mädchen und wird somit ebenfalls im Februar auf Bezirksebene weiterspielen. Für die A-Schülerinnen haben sich die Wanheimer Spielerinnen Fabienne Hälker (Platz 3) und Melissa Hermann (Platz 4) qualifiziert. Somit ist der SV Wanheim auch auf Bezirksebene in allen Altersklassen vertreten. 

Wir gratulieren unseren Mädels zu ihren Erfolgen und freuen uns auf viele weitere spannende und hoffentlich erfolgreiche Spiele.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen